Kvarnrad Bårby

05. Gösslundaleden

Gösslundaleden ist ein markierter Wanderweg von ca. 7 km Länge, der am Parkplatz auf der anderen Straßenseite, die ins Dorf Gösslunda führt, beginnt und endet.

Der Weg führt durch den weitläufigen Großen Alvar und führt Sie entlang einer großen natürlichen Vielfalt in Form von Trocken- und Feuchtwiesen, Kiesalvar und einem großen Grundgesteinsgebiet mit Karstformationen (Risse unterschiedlicher Größe im Kalksteingrundgestein). Der Weg folgt einem 900 Meter langen Felsrücken, der durch einen geologischen Prozess entstanden ist. Sie kommen an zwei großen Hügelgräbern vorbei. In der Nähe eines Brunnens steht ein Steintisch mit Felsbrocken zum Sitzen – ein wunderbarer Ort für eine kurze Pause. Ein Teil dieses Weges folgt einer alten Route, die einst Resmo und Triberga verband. Der Wanderweg ist sowohl im Norden als auch im Süden mit anderen Wegen verbunden. Auf dem Parkplatz gibt es Informationstafeln, Toiletten und Sitzgelegenheiten.

Für die Karte folgen Sie den „Links“ unten.